Informationen zum Kauf

Bedingungen | Versand und Lieferzeit | Zahlung | Nicht abgeholte Pakete | Garantie/Reklamationen | Rücktrittsrecht | Datenschutzrichtlinie (GDPR) | Cookies | Disput | Force Majeure

Bedingungen

Bitte lesen Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen, bevor Sie Ihre Bestellung aufgeben..

  • Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein, um in unserem Webshop bestellen zu können. Wenn Sie jünger sind, muss die Bestellung von einem Erziehungsberechtigten vorgenommen werden.

  • Alle Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer (sofern nicht anders angegeben).

Wenn Ihre Bestellung abgeschlossen ist, erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail (überprüfen Sie Ihren Spam, wenn Sie keine erhalten haben). Wenn wir das Paket versendet haben, erhalten Sie eine neue E-Mail mit Ihrer Paket-ID, damit Sie Ihr Paket problemlos bis zur Zustellstelle verfolgen können.

Wir behalten uns das Recht auf mögliche Endverkäufe, Preisänderungen und mögliche sachliche Fehler auf unserer Website vor.

Jegliche Preisanpassung, die nach Ihrer Bestellung erfolgt, wirkt sich nicht auf Ihre Bestellung aus. Der Preis, den Sie auf Ihrer Bestätigung haben, ist der Preis, der zum Zeitpunkt der Bestellung galt.

Versand und Lieferzeit

Kostenlose Versandoption für alle Bestellungen verfügbar (sonst 5 €). Unsere Uhren werden mit DHL geliefert.

Wir sind bestrebt, alle Bestellungen innerhalb von 24 Stunden zu versenden.

Sie haben immer das Recht, Ihre Bestellung zu stornieren, bis sie versandt wurde. In diesem Fall sollten Sie sich schnellstmöglich über unser Kontaktformular mit uns in Verbindung setzen. Geben Sie dann ein, was Sie stornieren möchten, und Ihre Bestellnummer. Wenn das Produkt bereits versandt wurde, können Sie stattdessen von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen.

Zahlung

An der Kasse geben wir immer den Gesamtpreis an, d.h. der Preis inkl. MwSt. und Versand. Es werden keine weiteren Gebühren erhoben.

In Zusammenarbeit mit Klarna bieten wir die folgenden Zahlungsoptionen an.
Die Zahlung erfolgt jeweils an Klarna:

  • Klarna Rechnung: Zahlbar innerhalb von 30 Tagen ab Rechnungsdatum. Die Rechnung wird bei Versand der Ware ausgestellt und per Email übersandt. Die Rechnungsbedingungen finden Sie hier (https://cdn.klarna.com/1.0/shared/content/legal/terms/EID/de_de/invoice?fee=0).
  • Klarna Ratenkauf: Mit dem Finanzierungsservice von Klarna können Sie Ihren Einkauf flexibel in monatlichen Raten von mindestens 1/24 des Gesamtbetrages (mindestens jedoch 6,95 EUR) bezahlen. Weitere Informationen zum Klarna Ratenkauf einschließlich der Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der europäischen Standardinformationen für Verbraucherkredite finden Sie hier. (https://cdn.klarna.com/1.0/shared/content/legal/terms/EID/de_de/account)
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte (Visa/ Mastercard)
  • Lastschrift

Die Zahlungsoptionen werden im Rahmen von Klarna Checkout angeboten. Nähere Informationen und die Nutzungsbedingungen für Klarna Checkout finden Sie hier(https://cdn.klarna.com/1.0/shared/content/legal/terms/EID/de_de/checkout). Allgemeine Informationen zu Klarna erhalten Sie hier (https://www.klarna.com/de).
Ihre Personenangaben werden von Klarna in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzbestimmungen und entsprechend den Angaben in Klarnas Datenschutzbestimmungen behandelt (https://cdn.klarna.com/1.0/shared/content/policy/data/de_at/data_protection.pdf).

Nicht abgeholte Pakete

Sollten Sie Ihr Paket nicht abholen und es an uns zurücksenden, werden Ihnen 15 € in Rechnung gestellt, was Verwaltungskosten und Porto entspricht.

Garantie/Reklamationen

Wir bieten eine 2-jährige Garantie (sofern nicht anders angegeben). Die Garantie erstreckt sich nur auf Originalfehler, d.h. Produktionsfehler und kein Handhabungsfehler.

Sie sollten überprüfen, ob der Artikel wirklich nicht funktioniert, bevor Sie sich wegen einer möglichen Reklamation an uns wenden. Wir empfehlen Ihnen unter anderem, die Batterie zu wechseln und den korrekten Sitz des Uhrwerks und seiner Zeiger zu überprüfen. Sollte dennoch etwas mit dem Produkt nicht stimmen, können Sie uns über unser Kontaktformular kontaktieren. Geben Sie dann Ihre Bestellnummer, Ihren Namen und die Waren an, um die es sich handelt. Sie erhalten dann einen Retourenschein, den Sie ausfüllen und Ihrem Paket beifügen.

Wenn Sie feststellen, dass der Artikel während des Transports beschädigt wurde (Transportschaden), müssen Sie dies direkt beim Händler melden, am einfachsten dort, wo Sie das Paket abgeholt haben. Äußerlich erkennbare Schäden können Sie bereits bei Erhalt der Sendung reklamieren.

Rücktrittsrecht

Bei uns haben Sie immer 60 Tage offenen Kauf. Dies gilt nur, wenn die Ware und etwaige Verpackungen in im Wesentlichen unverändertem Zustand zurückgegeben werden können. Sie haben das Recht, die Verpackung zu öffnen und zu überprüfen, ob das Produkt funktioniert. Bitte beachten Sie, dass Sie als Kunde bei Inanspruchnahme des Widerrufsrechts die Rücksendekosten tragen. Sie können von uns einen digitalen Frachtbrief zum Selbstkostenpreis von 8 € erhalten. Die Kosten für die Rücksendung können dann vom Erstattungsbetrag abgezogen werden. Beim Umtausch gegen ein anderes Produkt übernehmen wir die Rücksendung.

Wenn Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen möchten, kontaktieren Sie uns bitte über unser Kontaktformular, um weitere Informationen zu erhalten.

Datenschutzrichtlinie (GDPR)

Der Verantwortliche für personenbezogene Daten für Beyond Time ist TWT Interior AB, Registrierungsnummer 559042-7802, Bärnstensgatan 14, 25361 Helsingborg, Schweden.

Wenn Sie Ihre Bestellung bei uns aufgeben, geben Sie Ihre persönlichen Daten (Name, Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse) an. Bei Zahlung per Rechnung oder Teilzahlung müssen Sie zusätzlich Ihre Sozialversicherungsnummer angeben. Die personenbezogenen Daten werden ausschließlich verwendet, damit wir als Verkäufer unserer Verpflichtung nachkommen können, die Waren an Sie zu liefern, und um die Qualität unserer Dienstleistungen zu überwachen. Wir geben niemals gespeicherte Daten an Dritte weiter. Ihre personenbezogenen Daten werden in unserem Online-Shop-System (wo auch die IP-Adresse gespeichert wird), bei unserem Versandunternehmen und bei unseren Zahlungsanbietern gespeichert. In der Kundendatenbank des Online-Shops werden personenbezogene Daten für den Rechnungsinformationsverlauf gemäß dem Rechnungslegungsgesetz sieben (7) Jahre lang gespeichert.

Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten gemäß GDPR (Datenschutz-Grundverordnung).

Was ist die GDPR und was bedeutet sie für Sie?

Am 25. Mai 2018 traten die neuen Datenschutzvorschriften der EU für den Umgang mit personenbezogenen Daten in Kraft. Sie heißen DSGVO (Datenschutz-Grundverordnung) und stellen eine Verschärfung der PUL dar, wobei die DSGVO neue Richtlinien vorsieht, die den Schutz natürlicher Personen beim Umgang mit personenbezogenen Daten stärken Daten . Kurz gesagt bedeutet die DSGVO, dass jede Organisation wissen muss, welche Informationen sie innerhalb der Organisation gespeichert hat, wo genau sie sich befinden und warum sie dort sind. Auf Anfrage müssen Sie auch darlegen können, was Sie mit Ihren personenbezogenen Daten machen wollen. Der Unterschied zwischen PUL und GDPR besteht darin, dass Unternehmen und Organisationen Daten über eine Person nun nicht mehr besitzen, sondern nur noch ausleihen können.

Wir speichern auch alle Mitteilungen, die wir mit Ihnen per Chat oder E-Mail führen (bis zu 12 Monate). Dies dient dazu, den Service zu bieten, den Sie von uns erwarten.

Wir geben personenbezogene Daten nicht an Dritte weiter, außer in Situationen, in denen dies aufgrund einer gesetzlichen Verpflichtung erforderlich ist oder um unsere Verpflichtungen Ihnen gegenüber als Kunden zu erfüllen. Wenn Sie unseren Newsletter beziehen möchten, senden wir Ihnen Informationen und Produktangebote per E-Mail zu.

Sie haben das Recht, auf die Informationen zuzugreifen, die wir über Sie registriert haben. Wenn sie falsch, unvollständig oder irrelevant sind, können Sie verlangen, dass die Informationen korrigiert oder entfernt werden. Wenden Sie sich in diesem Fall an unseren Kundenservice.

Cookies

Gemäß dem am 25. Juli 2003 in Kraft getretenen Gesetz über elektronische Kommunikation muss jeder, der eine Website besucht, darüber informiert werden, wofür Cookies verwendet werden. Sie haben auch das Recht, die Möglichkeit zu erhalten, einer solchen Verwendung zu widersprechen.

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die Informationen enthält. Es wird auf Ihrem Computer gespeichert – und es gibt zwei Arten von Cookies.

Eine Art, "Persisent Cookies“, speichert eine Datei dauerhaft auf Ihrem Computer. Es wird beispielsweise verwendet, um eine Website an Ihre Wünsche anpassen zu können, wie z. B. Voreinstellungen, wenn Sie auf der Website suchen.

Der zweite Typ wird Sitzungscookies genannt. Während Sie eine Webseite besuchen, wird das Cookie zwischen Ihrem Computer und dem Server gesendet, um Informationen verbinden zu können, beispielsweise wenn Sie Drucksachen und Informationsmaterialien bestellen. Sitzungscookies verschwinden, wenn Sie Ihren Browser schließen.

Unsere Website verwendet beide Arten von Cookies. Permanente Cookies werden unter anderem verwendet, wenn Sie Informationen auf der Website speichern. Die Informationen, die diese Cookies liefern, sind anonym und enthalten keinen Namen, E-Mail-Adresse oder andere persönliche Informationen. Wir verwenden die Informationen, um den Inhalt und die Navigation der Website zu verbessern. Informationen über den Besucher können von uns nicht nachverfolgt werden.

Sie können sich jederzeit dafür entscheiden, Cookies in Ihrem Browser nicht zu akzeptieren. Dies bedeutet jedoch, dass Sie nicht auf alle Funktionen zugreifen können.

Disput

Website der Europäischen Kommission zur Online-Streitbeilegung: http://ec.europa.eu/consumers/odr

Force Majeure

Der höheren Gewalt sind Ereignisse wie Krieg, Naturkatastrophen, Arbeitskämpfe, behördliche Entscheidungen, Nichtlieferung durch Sublieferanten, kostensteigernde Umstände und vergleichbare Ereignisse zuzurechnen, die außerhalb der Kontrolle von Beyond Time liegen und vernünftigerweise nicht vorhersehbar waren , was bedeutet, dass Beyond Time von ihren Verpflichtungen zur Erfüllung abgeschlossener Verträge befreit ist.